Stoma, Ostomy, Ileostoma, Ileostomy, Colostoma, Colostomy, Beuteltier, Stomaträger, Netzwerk, Hilfe, Beutelbunker, Netzwerker, Schicksal verbindet, Verein – BeuteltierNetzwerk e.V.

Gründung

Der gemeinnützige Verein „BeuteltierNetzwerk e.V.“ wurde am 06.06.2015 im Ramen des 3. Beuteltiertreffens in AltAllertshofen bei Darmstadt gegründet.

Anstoß zu diesem Schritt war das Schicksal der kleinen Ruslana und die komplizierte Bürokratie. Ich (Nicole Engel) wollte schnelle Hilfe leisten und neben Sachspenden auch finanziell unterstützen. Leider ist es als Privatperson nicht einfach. Weil man keine Spendenquittungen ausstellen darf, muss man auf das Vertrauen der Geldgeber hoffen und kann ihnen nur sein Wort geben. Weder das Finanzamt, die Kirche oder das DRK konnten mir weiterhelfen, immer wieder hörte ich den Satz: „Wenn Sie ein Verein wären, dann ….!“ Und so blieb das die einzig logische Konsequenz. Ich suchte mir Leute aus Deutschland, die ich persönlich kannte und denen ich vertraute und weihte sie in mein Vorhaben ein. Sie waren begeistert und so erarbeiteten wir gemeinsam die Satzung, erstellten ein Logo und planten die Gründung.

21 Betroffene und Angehörige waren bereit unser Vorhaben zu unterstützen – Danke!

 

 

Satzung

unsere Satzung steht hier zur Einsicht bereit

Vorstand

 

Charly-12

 

Nicole Engel
1. Vorsitzende

„Wir müssen nicht die ganze Welt retten!
Wenn du einem einzigen Menschen helfen kannst, hat dein Leben schon einen Sinn gehabt.“

 

 

 

 

Mele

 

 

Melanie Hanauer
2. Vorsitzende

„Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.“

(Walt Disney) 

 

 

 

 

Frank

 

 

Frank Steinmetz
3. Vorsitzender

„Tanze als würde dich niemand sehen, Liebe als wäre dein Herz nie gebrochen,
Singe als würde dich niemand hören und Lebe als gäbe es kein Morgen.“

 

 

 

 

beccy

 

 

Rebecca Müller
Kassenwart

Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es auch nicht das Ende.

 

 

 

 

 

Torben Bychowski
Schriftführer

Und ich schau nicht mehr zurück,
aber wenn ich zurück schau, seh‘ ich nur mein Glück.“ 

(XAVAS)

 

 

 

zur Unterstützung

 

 

Werde Teil des Netzwerkes und unterstütze unser Vorhaben aktiv, indem du hilfst, Spenden zu sammeln und entscheide mit bei unseren Mitgliederversammlungen.